XT-BOARD

Das dunkle Board der XT600 und Tenere Gemeinde, sowie allen die einfach hier sein wollen.
Aktuelle Zeit: So 15. Sep 2019, 20:17

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 9 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Kein Standlicht....
BeitragVerfasst: Di 2. Jul 2013, 19:33 
Offline
Von der Macht gefangen

Registriert: Fr 12. Apr 2013, 10:35
Beiträge: 57
Wohnort: 21449 Radbruch
...und Rücklicht mehr.

Habe die Frontmaske abgebaut und ein neues Zündschloss montiert. Jetzt geht Standlicht und Rücklicht nicht mehr. Hab gemessen, kommt kein Strom am Kabel an.

Bevor die große Fummelei logeht, vielleicht hat ja jemand ne Idee?

" Ich mag keine Elektrik " [smilie=party_23.gif]


Gruss Heiko

_________________
--beim Beschleunigen müssen die Tränen der Ergriffenheit waagerecht zum Ohr abfließen (Walter Röhrl)--


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Kein Standlicht....
BeitragVerfasst: Di 2. Jul 2013, 21:19 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So 13. Mär 2011, 14:01
Beiträge: 2191
Wohnort: 31547 Rehburg
Kannst du den Schaltplan lesen und hast du ein Messgerät?

Ich würde ja vorbei kommen, aber das wird frühstens in 2 Wochen was, ist erst malUrlaub angesagt.

_________________
Fuhrpark: Nee Z welche Khaki aussieht, aber doll fährt :-) und ein Schütteleisen aus USA ohne Langgabel.

http://www.facebook.com/dete.rehtronik

http://www.rehtronik.de


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Kein Standlicht....
BeitragVerfasst: Di 2. Jul 2013, 22:26 
Offline
Von der Macht gefangen

Registriert: Fr 12. Apr 2013, 10:35
Beiträge: 57
Wohnort: 21449 Radbruch
Dete hat geschrieben:
Kannst du den Schaltplan lesen und hast du ein Messgerät?

Ich würde ja vorbei kommen, aber das wird frühstens in 2 Wochen was, ist erst malUrlaub angesagt.


jap, gemessen hab ich schon. Das Problem liegt Vor der Glühlampe ;-) Meine Vermutung geht so in Richtung Zündschloss, obwohl ich der Meinung bin, die Lampe brannte auch mit dem neuen ZS. Vielleicht irgend ein Massekabel gebrochen?? Blöde Elektrik.

Ich schau nochmal....zur Not komm ich vorbei [smilie=biggrin.gif]

Gruss

_________________
--beim Beschleunigen müssen die Tränen der Ergriffenheit waagerecht zum Ohr abfließen (Walter Röhrl)--


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Kein Standlicht....
BeitragVerfasst: Mi 3. Jul 2013, 07:38 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So 13. Mär 2011, 14:01
Beiträge: 2191
Wohnort: 31547 Rehburg
Heizschnucke hat geschrieben:
Dete hat geschrieben:
Ich schau nochmal....zur Not komm ich vorbei [smilie=biggrin.gif]


Auch kein Problem bin allerdings ab den WE für ein paar Tage etwas weiter Südlich (Spanien). [smilie=biggrin.gif]

Werde mir mal heute Abend den Schaltplan anschauen evtl. habe ja dann ein Tip.

_________________
Fuhrpark: Nee Z welche Khaki aussieht, aber doll fährt :-) und ein Schütteleisen aus USA ohne Langgabel.

http://www.facebook.com/dete.rehtronik

http://www.rehtronik.de


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Kein Standlicht....
BeitragVerfasst: Mi 3. Jul 2013, 09:33 
Offline
Von der Macht gefangen

Registriert: Fr 12. Apr 2013, 10:35
Beiträge: 57
Wohnort: 21449 Radbruch
Jo, wär nett. Sonst muss ich noch nach Spanien fahren [smilie=biggrin.gif]



Ich hab hier die Schaltpläne aus dem amerikanischen Clymer, die dürften wahrscheinlich nicht die besten sein...


Gruss Heiko

_________________
--beim Beschleunigen müssen die Tränen der Ergriffenheit waagerecht zum Ohr abfließen (Walter Röhrl)--


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Kein Standlicht....
BeitragVerfasst: Mi 3. Jul 2013, 13:32 
Offline
555 nicht schon wieder Schnaps
Benutzeravatar

Registriert: Sa 28. Jan 2012, 22:49
Beiträge: 556
Wohnort: Stuttgart
Wenn Du noch die Betriebsanleitung zur Maschine hast, ist hinten auch noch der Schaltplan drin.
Alternativ findest Du die Pläne auch noch im Werkstattbereich von xt600.de

Um einen Defekt des neuen Zündschlosses auszuschließen, kann man auch entsprechend des Schaltplanes die Kabel verbinden. Mal sehen ob dabei ein Licht aufgeht.

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Kein Standlicht....
BeitragVerfasst: Mi 3. Jul 2013, 20:59 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So 13. Mär 2011, 14:01
Beiträge: 2191
Wohnort: 31547 Rehburg
Das Rücklicht und Standlicht beziehen über den gleichen Schließer Kontakt im Zündschloss ihre Spannung (L/R).

Bild

Solltest du an L/R keine Spannung haben schau mal ob bei L überhaupt was rein geht und ob der Kontakt im Zündschloß durchgang hat (evtl. passt auch die Steckerbelegung nicht).

_________________
Fuhrpark: Nee Z welche Khaki aussieht, aber doll fährt :-) und ein Schütteleisen aus USA ohne Langgabel.

http://www.facebook.com/dete.rehtronik

http://www.rehtronik.de


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Kein Standlicht....
BeitragVerfasst: Mi 3. Jul 2013, 21:50 
Offline
Von der Macht gefangen

Registriert: Fr 12. Apr 2013, 10:35
Beiträge: 57
Wohnort: 21449 Radbruch
..jep, probier ich morgen. Melde mich. Vielen Dank erstmal.


Gruss Heiko

_________________
--beim Beschleunigen müssen die Tränen der Ergriffenheit waagerecht zum Ohr abfließen (Walter Röhrl)--


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Kein Standlicht....
BeitragVerfasst: Do 4. Jul 2013, 14:41 
Offline
Von der Macht gefangen

Registriert: Fr 12. Apr 2013, 10:35
Beiträge: 57
Wohnort: 21449 Radbruch
so....altes ZS wieder eingebaut, alles funktioniert wieder. Hatte das ZS bei Ebay bestellt....jetzt läuft es auf Ärger mit dem Anbieter raus, angeblich liegt der Fehler in meinen Stromkreislauf, weil die Schlösser werden vom Hersteller auf Qualität überprüft bla bla.....Fakt ist, Typ 55W wurde als passend angegeben. Bei der Lieferung wunderte ich mich schon, da im ZS das Lenkerschloss integriert war, bei mir ja noch am Rahmen vorhanden.

Na, bin mal gespannt ob die Kulant sind..... [smilie=metzel008.gif]


Gruss Heiko

_________________
--beim Beschleunigen müssen die Tränen der Ergriffenheit waagerecht zum Ohr abfließen (Walter Röhrl)--


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 9 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
{ IMPRESSUM } | Datenschutzrichtlinie | Nutzungsbedingungen

Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de