XT-BOARD

Das dunkle Board der XT600 und Tenere Gemeinde, sowie allen die einfach hier sein wollen.
Aktuelle Zeit: Do 17. Jan 2019, 12:06

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Forumsregeln


Die Forumsregeln lesen



Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 5 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: effektives tuning durch leistungsgewichtsverbesserung
BeitragVerfasst: Sa 12. Mär 2016, 19:08 
Offline
PSR Piet Spezial Rang
Benutzeravatar

Registriert: Fr 29. Jan 2016, 22:17
Beiträge: 43
Wohnort: schleswig
hi
thema tuning
eine bessere beschleunigung kann man ja auf verschiedene wege erreichen
1. leistungssteigerung , nicht so einfach wie manche immer noch glauben
" wieviel bringt denn ein spocht-auspuff " :lol:

2. leistungsgewicht verbessern

A. das gewicht , das der motor beschleunigen muß , bei der XT effektiv zu reduzieren ist auch nicht so einfach
da muß man schon ganz schön viel abschrauben oder hohlbohren bevor man was merkt :lol:

B. und nun die für mich "einfachste" variante , ich hab das gewicht des fahrers reduziert :
vom 19.01. bis jetzt um 19 KG :mrgreen: von 113 auf 94

ralf ( der hungrige )


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: effektives tuning durch leistungsgewichtsverbesserung
BeitragVerfasst: Sa 12. Mär 2016, 21:07 
Offline
123 oder ABC
Benutzeravatar

Registriert: So 5. Apr 2015, 08:32
Beiträge: 141
Moin Ralf,

nennt man das nicht radikales Edeltuning ??

benzingetränkte Grüße
Frank

_________________
XT660Z 2008 weiß
1 VJ 87 weiß
DKW RT 200/2 good old german metall


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: effektives tuning durch leistungsgewichtsverbesserung
BeitragVerfasst: So 13. Mär 2016, 23:13 
Offline
222 Zweideutigeszweienspielb
Benutzeravatar

Registriert: So 13. Mär 2011, 21:08
Beiträge: 241
Wohnort: Zeven (zw. HB und HH)
ihc.ralf hat geschrieben:
vom 19.01. bis jetzt um 19 KG :mrgreen: von 113 auf 94

ralf ( der hungrige )


Respekt und Glückwunsch !!!

Wie funktioniert das ?

_________________
Paul, Dirty Old Man

Die beste Zeit ist jetzt.................................


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: effektives tuning durch leistungsgewichtsverbesserung
BeitragVerfasst: Mo 14. Mär 2016, 13:46 
Offline
PSR Piet Spezial Rang
Benutzeravatar

Registriert: Fr 29. Jan 2016, 22:17
Beiträge: 43
Wohnort: schleswig
hi

das entscheidende : kopf siegt über bauch :mrgreen: man muß halt wirklich wollen

1. kein ! naschen mehr , weder süß noch salzig
2. kein kuchen
3. keine zuckerhaltigen getränke
4. ernährungsumstellung
den teller zb.mittags nur einmal füllen , nichts nachnehmen
viel gemüse , wenig ! kartoffeln , nudeln etc.
kaum fleisch
sehr wenig brot , eher mal knäcke
abends oft nur salat , ohne dressing , höchstens ein bissi öl

und das dann über die zeit konsequent --- funzt :D
ralf


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: effektives tuning durch leistungsgewichtsverbesserung
BeitragVerfasst: Di 12. Apr 2016, 01:18 
Offline
70 Oh schnell wieder ins EG

Registriert: So 5. Jun 2011, 23:35
Beiträge: 86
Wohnort: Dortmund
ihc.ralf hat geschrieben:
hi

das entscheidende : kopf siegt über bauch :mrgreen: man muß halt wirklich wollen

1. kein ! naschen mehr , weder süß noch salzig
2. kein kuchen
3. keine zuckerhaltigen getränke
4. ernährungsumstellung
den teller zb.mittags nur einmal füllen , nichts nachnehmen
viel gemüse , wenig ! kartoffeln , nudeln etc.
kaum fleisch
sehr wenig brot , eher mal knäcke
abends oft nur salat , ohne dressing , höchstens ein bissi öl

und das dann über die zeit konsequent --- funzt :D
ralf


Toller Tuningtipp :D
Ich überlege gerade ob ich mich statt mit einer Bleikugel lieber mit eine speziellen aus Alu erschiessen soll,das spart auch Gewicht. :mrgreen:

_________________
...man sieht sich
Ludger

1988er XT600 Tenere 1VJ in Blau, ca.130000KM
http://bikertravel.ddns.net/bike/
Spinat schmeckt am besten,wenn man ihn durch ein Steak ersetzt.


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 5 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
{ IMPRESSUM } | Datenschutzrichtlinie | Nutzungsbedingungen

Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de